Oft ist heutzutage die Rede von den Erfolgen und Errungenschaften der modernen Medizin, doch sind diese Erfolge nur teilweise Verdienst der Medizin oder des behandelnden Arztes. Immer sind zur Genesung – selbst nach der aufwendigsten Operation – auch die Selbstheilungskräfte des Patienten notwendig. Ohne dieses Vermögen zur Regeneration, das wir alle von Natur aus besitzen, gibt es kein Gesundwerden. Die natürlichen Heilkräfte sind es also, die wir unterstützen und fördern müssen, damit die Natur im Menschen den Heilungsprozess bewirken kann. Dies schließt nicht aus, dass in fortgeschrittenen Krankheitsstadien auch stark wirksame Arzneimittel, die die Selbstheilungskräfte vorübergehend schwächen, kurzfristig zum Einsatz kommen, um gegen fremde Krankheitskeime direkt wirken zu können.
cuestiones generales
medicina que ejerce
historial
inicio
 
Rechtlicher Hinweis